Version einer DWG oder DXF Datei ermitteln

Um die Version einer DWG oder DXF Datei zu ermitteln (falls ihr diese nicht öffnen könnt), existiert ein ganz simpler Weg:

Öffnet die Datei mit einem Texteditor!

Am Anfang der DWG befindet sich eine 6 Zeichen lange Identifiktation (gilt nicht für die ersten 2 Versionen,
dort waren es nur 5 Zeichen 😉 ), bei DXF Dateien sieht es etwas anders aus, dort steht der Wert nach $ACADVER.

Hier nun die Liste der Versionen, diese gehen nach der AutoCAD Versionen:
– AC1024 = Release 2010
– AC1021 = Release 2007 bis 2009
– AC1018 – Release 2004 bis 2006
– AC1015 = Release 2000,2000i und 2002
– AC1014 = Release 14
– AC1012 = Release 13
– AC1009 = Release 11 und 12
– AC1006 = Release 10
– AC1004 = Release 9

Darunter exitsierien noch AC1003, AC1002, AC1001, AC1.2 bis AC2.22 und MC0.0

In der Regel wird die Release 12 oder Release 2000 verwendet,
mit diesen Versionen existieren die geringsten Probleme, da nicht jedes CAD System die neuen Dateien lesen kann bzw.
alle Befehle versteht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.